Bitcoins – Währung mit Zukunft?

Bitcoins gibt es schon eine ganze Weile, aber der Hype um die virtuelle Währung ging in letzter Zeit erst richtig los. Die Idee dahinter: Computergeneriertes Geld soll das bargeldlose Bezahlen revolutionieren, denn es braucht weder Kreditkarten, noch Banken. Alles was man benötigt, ist entsprechende Hardware und Mining-Software um Bitcoins zu generieren und um zu handeln. Dieses Video zeigt noch einmal sehr anschaulich, was die Idee hinter Bitcoins ist und wie das Prinzip funktioniert.

Man kann seine digitale Brieftasche aber auch einfach an einem Bitcoin ATM auffüllen. So ein Bitcoin ATM wird dank Swissmine auch an der #pokeRT – Social Media Party stehen, die am 4. März im Zürcher Klub Plaza stattfindet. Dann können vor Ort Bitcoins gegen Bargeld bezogen werden – zum ersten Mal in Schweizer Franken! Beim Bau des Gehäuses für den ATM  hat auch unser @gustavosalami Hand angelegt 😉

@gustavosalami Bitcoin ATM

Aber was steckt hinter dem plötzlichen Hype um Bitcoins? Das reguläre Geldgeschäft wird immer undurchsichtiger aufgrund vieler Gebühren, Regulierungen und Kontrollen – nicht so bei Bitcoins: Jeder User kann die Währung selbst generieren und keine Regierung oder Notenbank hat Einfluss auf die Entstehung und Verbreitung. Für viele ein Grund, sich mit Bitcoins zu beschäftigen. In der Schweiz hat sich die Bitcoin Association Switzerland gegründet, die auch regelmässig Meetup’s veranstaltet – eine gute Gelegenheit um sich auf dem Laufenden zu halten und auszutauschen.

Obwohl Bitcoin viele Vorteile bietet, sorgt die Währung immer wieder für negative Schlagzeilen: @philipploepfe berichtete für Watson über die mysteriösen Vorfälle rund um Mt. Gox, einer Bitcoin Tauschbörse, die gestern offline ging. Doch der Kurs schwankte bereits zuvor, teilweise verursacht von Hacker-Angriffen, die auch das Vertrauen der User in die Währung erschüttert. Aktuelle Kursdaten erfährt man auf Blockchain. Hier kann man sich auch ein sogenanntes Wallet zulegen.

 

Show Comments Hide Comments

2 thoughts on Bitcoins – Währung mit Zukunft?

  1. […] Infos stehen im Blog. Link zur #pokeRT hier: Es wird eine Podiumsdiskussion […]

  2. Thomas says:

    Die Meinungen über Bitcoins geht hier schon länger sehr weit auseinander und deshalb sind auch viele sehr vorsichtig, was das ganze anbelangt. Aber das ist auch kein Wundern. Hier wird die Zeit zeigen, was man tatsächlich davon halten kann und wie lange sich das alles auch hier bei uns auf den Markt halten wird, zumal viele auch wieder von einer Modeerscheinung sprechen, die ganz schnell durch eine neue ausgetauscht wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *