Webshop für tie-ups

Ausgangslage: Es ging darum die Möglichkeit zu schaffen über das Internet italienische Designergürtel zu verkaufen, die es in der Schweiz bereits im Globus und in anderen Geschäften zu kaufen gab.

Projekt: Für das Design des Webshops konnten wir uns an einem bestehenden CI/CD orientieren und für die Programmierung wurde auf Drupal zurückgegriffen. Anschliessend wurden die Verkaufszahlen in einem ersten Schritt durch Google AdWords sowie Social-Media-Massnahmen auf Twitter und Facebook angekurbelt.

Resultat: Der Webshop überzeugt durch Benutzerfreundlichkeit und zurückhaltendes Design, welches die Gürtel in den Vordergrund stellt. Allerdings hat sich gezeigt, dass die in einem ersten Schritt umgesetzten verkaufsförderenden Massnahmen nicht ausreichen und weitere Schritte in diese Richtung vonnöten sind.